Gang und Gebe Abendessen der Extraklasse

*werbung / Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen! Dieses Zitat (Goethe) bewahrheitet sich zu 100% im „Gang & Gebe“ Restaurant in Innsbruck. Gestern ließen wir uns bereits zum zweiten Mal ein ausgiebiges Abendessen schmecken und dies will ich euch nicht vorenthalten.

Nicht nur das Essen, sondern auch das Konzept dahinter ist genial.
Die Idealvorstellung von einem gelungenen Abend im GANG UND GEBE wäre folgendes:
Viele verschiedene Gerichte auf dem Tisch und man probiert von jedem Teller.

Vorab – ein kleines Geschenk für alle: bei der Online-reservierung einfach „CHRISTINA’S GANG“ eingeben dann gibts einen Gruß aus der Küche und zum Abschluss einen Digestif gratis! 

K O N Z E P T:
Es gibt keine klassischen ‚Ein-Teller-Gerichte‘ sondern jeder wählt aus mehreren kleineren Gerichte zum Teilen. Es werden 3-5 Gerichte pro Person empfohlen (je nach Hunger und Auswahl).

Zur Auswahl stehen klassische Tiroler Gerichte wie ‚Kaspressknödl Suppe‘ oder ‚Krautkrapfen‘.  Die Küchenprofis lassen sich aber auch gerne international inspirieren. Zum Beispiel gibt es auch ein ‚Ceviche von der Tiroler Forelle’ oder ‚Samosas mit Alpenkräuter Salat‘.

UND – nicht zu vergessen, die Desserts: (für mich wohl eins der wichtigsten Dinge)!
Leute, ein Wort: WAHNSINN! Wir haben „Joghurette“, „Erdbeertörtchen“ und „3er Schokopralinen“ probiert. Sieht doch unglaublich gut aus oder? Das wollte ich ausnahmsweise nicht teilen 😉

Es wird besonders Wert auf saisonale Zutaten gelegt. Aus diesem Grund ändert sich die Karte ca. alle drei Monate. Find ich ziemlich cool, wenn’s immer wieder Neues zum Probieren gibt. Ganz billig ist es allerdings nicht ABER für qualitativ hochwertiges und vorallem leckers Essen legt doch jeder gerne ein paar Euro mehr drauf!

Für Fragen zum Essen stehen die äußerst freundlichen Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung.
Die große Getränke- und Cocktailkarte lässt keine Wünsche offen und für wirklich jeden ist etwas dabei.
Die Auswahl fiel uns daher nicht leicht aber Martin (Geschäftsführer) konnte uns Beiden genügend schmackhaftes empfehlen. Wir entschieden uns für GIN!

Hinter der Bar werden fleißig Getränke zubereitet – DAN versteht sein Handwerk und kreiert die allerbesten Cocktails. Die Limonaden werden auch selber hergestellt (fruchtig, sauer oder bitter) – diese MÜSST ihr bei einem Besuch unbedingt probieren. Perfekte Durstlöscher, vorallem an heißen Tagen.

S P E C I A L E E E E..
Auf jedem Tisch liegt ein „(Cocktail) Wunschzettel“ bereit mit Fragen wie „Was magst du am Liebsten?“, „Was schmeckt dir gar nicht“, „Wie soll dein Cocktail aussehen?“, usw..

Es dauert nicht lange und DAN zaubert dir dein persönliches Wunschgetränk. Wenns dir besonders gut geschmeckt hat, kannst du davon ein Polaroid-bild machen. Das Rezept wird notiert und beim nächsten Besuch kannst du dies wieder vorzeigen und du bekommst den gleichen Cocktail erneut!
WIE COOOOOOL IST DAS BITTE?

M E I N   F A Z I T:
Der erste Satz, den mein Freund nach dem gestrigen Besuch zu hören bekam war: „Schatz, spätestens im Juli müssen wir wieder hier hin!“.

Ich bin wirklich begeistert – das Lokal hat einen eigenen, fancy Flair – der genau meinen Geschmack trifft. Das Essen – wie oben schon öfters erwähnt – ist ein Wahnsinn! Es wird nicht nur auf Qualität geachtet, sondern auch optisch ist jeder Teller ein Hingucker.

Wer noch nicht da war – der soll dies unbedingt nachholen!
Schnappt euch ein paar Freunde, reserviert und macht euch einen coolen Abend!

& für alle, die sich nicht entscheiden können – gibt’s jetzt auch Menüs zur Auswahl 🙂

In Zusammenarbeit mit GANG UND GEBE durfte ich ein Abendessen für 2 Personen an euch verlosen.
Der Glückliche Gewinner unter über 180 Teilnehmern ist Lukas (@grasllukas).
GRATULIERE!

Bitte melde dich bei mir für weitere Infos 🙂

An dieser Stelle nochmals ein großes DANKESCHÖN an Martin für die Einladung!
Macht weiter so! Ganz, ganz cool.

Für alle Anderen – ein kleines Geschenk: bei der Online-reservierung einfach „CHRISTINA’S GANG“ eingeben dann gibts einen Gruß aus der Küche und zum Abschluss einen Digestif gratis! 

Und hier gibt’s noch ein paar Schnappschüsse von mir 🙂

Leave Your Reply