Schlagwort-Archiv: nachspeise

a donut a day

DONUT WORRY – BE HAPPY! No more words needed. Nach langer Zeit hab ich wieder mal die Donutformen ausgepackt und meiner Kreativität in der Küche freien Lauf gelassen. Klar könnt ich mir auch einfach welche kaufen aber homemade ist und bleib die allerbeste Alternative. Habe ein Rezept gefunden, dass von der Konsistenz her sehr den „Originalen“ ähnelt und das Beste daran –> sie sind prinzipiell gesund, denn immerhin sind Donuts in der Mitte komplett fettfrei 😉 HAHAHA. Hier geht’s zum Rezept:

a donut a day weiterlesen

Zwetschken – Cheesecake

Zwetschken Cheescake mit den eigene Zwetschken vom Garten! Fast schon Luxus 😉 vorallem schmecken sie süß, richtig süüüüß. Ganz spontan und mit nur sehr wenigen Zutaten habe ich heute einen kleinen, aber feinen Kuchen gebacken. Als Dessert oder als Snack für Zwischendurch ideal. Lange Rede kurzer Sinn – das Rezept gibts hier:

Zwetschken – Cheesecake weiterlesen

Schokobon Torte

Schokobons + Nutella + Monte-Haselnusscreme und und und . . . oh mein Gott! Diese Kombination ist ein absoluter Traum. Dieser Kuchen ist und bleibt mein Favorit. Wenn man die Creme zwischen den Tortenböden nicht ausprobiert hat, hat man definitiv ein Geschmackserlebnis verpasst! Nein, ungelogen – es ist der WAHNSINN! Hab extra mehr Creme zubereitet, dass für mich zum Naschen noch genügend übrig bleibt! Hier gehts zum Rezept . . .

Schokobon Torte weiterlesen

Cookie, oh Cookie

Ganz nach dem Motto „LIFE IS SHORT, EAT COOKIES FOR BREAKFAST“ – starte ich in den heutigen Tag! Ich, alias Cookie-monster, kann nicht genug bekommen von diesen ‚Dingern‘ und habe mir gleich Einige als Proviant für nachmittags eingepackt. Für mich heißt es jetzt nämlich: AB AUF DIE PISTE – DER BERG RUFT! && für euch gibt’s natürlich das Rezept:

Cookie, oh Cookie weiterlesen

Topfen-grieß Schmarren

Wer mich kennt, weiß es: ein Samstag ohne süßes Frühstück ist unmöglich, bzw. fast schon sinnlos. Bevor ich mich jetzt mit den Tourenski in Richtung Berg begebe, stärke ich mich mit diesem leckerem Topfen-grieß Schmarren. Macht satt, ist unheimlich schmackhaft und und und natürlich einfach zum Zubereiten (wie immer). Hier gehts zum Rezept:

Topfen-grieß Schmarren weiterlesen

Kaiserschmarren

OH JA – der Kaiserschmarren! Meine, bzw. auch eine der beliebtesten Süßspeisen in Österreich. Der Name leitet sich übrigens von Kaiser Franz Joseph I ab. Inzwischen gibt es bestimmt hunderte verschiedene Zubereitungsarten. Ich gebe euch mein schnelles und leckeres Rezept gerne weiter – womit ein fluffiger Kaiserschmarren garantiert ist . . .

Kaiserschmarren weiterlesen