Apfel-Zimt Crepes

Crepes zum Frühstück, Crepes als Dessert . . . egal, wann – diese schmecken einfach immer! Aufwand hin oder her; was macht man nicht alles für leckeres Essen. Samstags oder sonntags landen bei uns immer welche auf dem Teller – so startet man seeeehr gut in den Tag. Hier geht’s zum Rezept:

Zutaten für ca. 3 Crepes:
30g Dinkelmehl
30g Vollkornmehl
100ml Milch
1 Ei
10g geriebene Haselnüsse
2 EL Trink-kakao (nicht Backkakao)
1 Messerspitze Salz

1. Easy – peasy! Alles Zutaten vermischen und kurz rasten lassen.
2. Eine beschichtete Pfanne mit wenig Öl einpinseln und auf mittlere Hitze aufdrehen.
3. 1/3 der Masse in die Pfanne geben und gleichmäßig verteilen.
4. Erst wenden, wenn an der Oberseite kleine Bläschen ersichtlich sind und es sich leicht wenden lässt.
5. Den Vorgang noch 2 mal wiederholen. Crepes zusammenrollen und mit der Apfel-Zimt Masse toppen. Warm genießen.

Zutaten für das Apfel-Zimt Topping:
1 Stk. Apfel
1 TL Zimt
2 EL Xucker
Wasser
1 handvoll Müsli (ich verwende dieses hier BIO Beeren Urkorn Müsli)

1. Topf auf den Herd stellen und mit ca. 100ml Wasser füllen.
2. Apfel waschen, in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben.
3. Mit Zimt, Xucker und Müsli (*) mischen.
4. Auf mittlerer Stufe weich dünsten lassen (ca. 20 Minuten)
5. Abschmecken und über die Crepes geben.

(*) Ich verwende meistens Müsli’s von VERIVAL ! Ihr könnt euch mit dem Code CHRISTINA10 auf eure gesamte Bestellung -10% sparen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Liebe Grüße, Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.